Deckeltopf von Hans Schneider, Steffisburg

Sehr grosser Topf mit Deckel (H: 34 cm) mit äusserst kunstvoller Bemalung. Perfekter Zustand.

Diese und andere Arbeiten von Hans Schneider (1923 – 2006), Steffisburg, werden Sie begeistern. Was dieser Keramiker im Laufe seines Lebens schuf ist erstaunlich. Obwohl er die meisten seiner Werke mit der traditionellen Schlickermalerei (Engobe-Malerei) gestaltete, entwickelte er einen ganz eigenen, avangardistischen Stil. Hätte er seine Motive auf Leinwand oder Papier gemalt, da bin ich mir sicher, würden heute diese Werke an Auktionen hoch gehandelt.


Es lohnt sich also Keramiken von Hans Schneider zu sammeln, heute sind diese noch erschwinglich, doch sie haben ein Wertsteigerungspotential, wie die Keramiken von Margrith Linck.