Figuren und Wandmasken der 50er Jahre - Kunst oder Kitsch? (Juni 2015)

undefined

Kult oder Kultur? Die Wandmasken folgen den damaligen Schönheitsidealen und entfalteten, wie die manchmal exotischen Schönheiten auf dem Nierentisch, bisweilen unverhohlen erotische Ausstrahlung.

Die bekanntesten Wandmasken brachte die Firma Goldscheider auf den Markt. Nicht minder schön sind die Wandmasken und Figuren der Wormser Keramik. Aus deren Produktion kommt die nebenstehende Wandmaske "Charlott".

In der Vintage Rubrik finden Sie schöne Wandmasken und Figuren aus den Fifties und Sixties.