Häufig gestellte Fragen

Ich interessiere mich für ein Objekt, wann und wo kann man dieses Besichtigen?

Sämtliche Antiquitäten, Kunstwerke und Raritäten sind im Verkaufsraum in St.Margrethen am Lager und  können während unseren Öffnungszeiten besichtigt werden. Nach Absprache ist auch ein Besuch ausserhalb der Öffnungszeiten möglich.

Kann man ein Objekt reservieren lassen?

Wir reservieren Ihnen gerne ein Objekt, wenn gleichzeitig ein Besichtigungstermin vereinbart wird.

Ich möchte ein Objekt bei Ihnen kaufen, wie kann ich bezahlen?

Falls Sie das Objekt per Post zugestellt haben möchten, versenden wir dieses professionell verpackt nach eingegangener Zahlung. Falls Sie das Kunstwerk bei uns abholen, können Sie in Bar bezahlen.

Ich möchte Kunstwerke oder Antiquitäten über Sie verkaufen. Ist das möglich?

Wir sind stets an guter Kunst, Keramik und Raritäten interessiert. Wenn Sie solche verkaufen möchten, nehmen Sie mit uns per Email Kontakt auf.

Ich habe Kunstwerke und möchte wissen, welchen Wert diese haben. Machen Sie auch Expertisen und Schätzungen?

Ja, wir machen für Schweizer Silber, Schweizer Zinn, Schweizer Keramik und Skulpturen Expertisen und Schätzungen. Nehmen Sie dafür mit uns per Email Kontakt auf.

Weshalb kann ich nicht mit Kreditkarte oder PayPal bezahlen?

Zahlungen mit Kreditkarte oder mit PayPal verursachen Kosten, die nicht dem Käufer verrechnet werden dürfen. Ich müsste deshalb diese Kosten im Voraus in den Endpreis einkalkulieren. Damit müssten Kunden, die eine Barzahlung oder eine Banküberweisung bevorzugen diese Kosten mittragen.

Warum soll ich die Keramikforschung unterstützen?

Schweizer Keramik ist ein wichtiges Kulturgut. Die Erforschung der Schweizerkeramik, des späten 19. Jh's und des 20. Jh's ist noch in den Anfängen und wird bisher ausschliesslich durch Eigenmittel finanziert. Von der Dokumentation und dem Online-Verzeichnis profitieren auch Sie als Sammler und Keramikliebhaber. Durch den Kauf bei Antik & Rar unterstützen Sie automatisch diese Forschungsarbeit.