Copyriht - bitte beachten

Sie dürfen die Informationen dieses Verzeichnisses für private Zwecke frei nutzen.

Wenn Sie einzelne Informationen dieses Verzeichnisses geschäftlich, im WWW oder für Print-Publikationen verwenden möchten, beachten Sie bitte die Copyriht-Bedingungen.

Hanhart Tonwarenfabrik - Winterthur

Pressmarke, keramik signatur, schweiz, datenbank

 

Pressmarke, keramik signatur, schweiz, datenbank

  

1879 Neubau des Produktionsgebäudes ausserhalb der Stadt. Produktion von Zierteller, Vasen, Plättchen und Ofenkacheln. Heinrich Handhart rabeitete zusammen mit Jakob Pfau.

1882 Heinrich Handhart und Jakob Pfau trennen sich, Handhart führt den Betrieb alleine weiter.

1887 (spätestens) Einstellung des Betriebes aus wirtschaftlichen Gründen

 

 

Väschen

Seltenes antikes Väschen von Heinrich Hanhart, Winterthur (1882 - 1887). Schöne Arbeit mit elfenbeinfarbener Grundengobe, geritztem Blumendekor, in gelb, blau und weinrot gefüllt.

Höhe: 11.5 cm

heinrich hanart, winterthur, tonwarenfabrik, engobierte töpferware heinrich hanart, winterthur, tonwarenfabrik, engobierte töpferware heinrich hanart, winterthur, tonwarenfabrik, engobierte töpferware
heinrich hanart, winterthur, tonwarenfabrik, engobierte töpferware  heinrich hanart, winterthur, tonwarenfabrik, engobierte töpferware  heinrich hanart, winterthur, tonwarenfabrik, engobierte töpferware