Ab Fr. 200.--

kostenloser Versand

5 Gute Gründe jetzt Schweizer Zinn zu sammeln

Schweizer Zinn hat, im Vergleich zu den Preisen vor 20 Jahren, ca 90% des Wertes verloren. Und gerade deshalb lohnt es sich heute Schweizer Zinn zu sammeln.

  • Grosse Sammler der letzten Jahre sind gestorben und die Erben veräussern die mit Mühe zusammengetragenen Objekte
  • gute Zinnobjekte sind heute wieder erschwinglich geworden
  • Sammlungen lassen sich heute leicht gezielt nach Themen oder Herkunft aufbauen
  • Die Talsohle der Preise ist wohl erreicht , Preissteigerungen bei guten Schweizer Zinn dürfen in den nächsten Jahren erwartet werden
  • An Auktionen und in gut geführten Antiquitätengeschäften sind immer wieder gute Zinngeräte aus der Schweiz zu finden

Prismenkanne Chur, 2. H. 18. Jh.

Zinn. Meistermarke Bauer, wahrscheinlich von Joh. Ulrich Bauer (1727-1781). Gefäss und Ausguss in sechskantiger Form, um den Ausguss gefächelte Blumengravur. Verschraubbarer Deckel mit Ringgriff. Die Wandung mit Reliefkartusche und Monogrammen "M.ST" und "T. VS".

H 36.0 cm

Ähnliche Stück des gleichen Zinngiessers befinden sich im Schweizerischen Landesmuseum Zürich.

     
Preis: 350,00 CHF
zzgl. Versandkosten

 Stk.
Zum Warenkorb hinzufügen

St.Galler Glockenkanne - Heinrich Hiller

Glockenkanne, Zinn antik, St.Galler Zinn, Heinrich II. Hiller, Zinngiesser, Abendmahlskanne

Antike St.Galler Glockenkanne aus der Werkstatt des Heinrich II. Hiller, 2. Hälfte des 18. Jahrhunderts. Deckel mit Bajonettverschluss und Ringhenkel, Ausguss mit Klappdeckelchen, darauf die Giessermarke. Unter der Schulter vier zirkuläre Ringe und schräg aufgelöteter geschweifter Schild mit den Initialen: "SAS".  Darunter nochmals zwei zirkuläre Ringe. Konvex geweitete Standfläche. Um den Ausguss graviertes Dekor.

Sammlerstück mit schöner Patina, am Boden leicht gestaucht.

Höhe: 26 cm

Glockenkanne, Zinn antik, St.Galler Zinn, Heinrich II. Hiller, Zinngiesser, Abendmahlskanne Glockenkanne, Zinn antik, St.Galler Zinn, Heinrich II. Hiller, Zinngiesser, Abendmahlskanne Glockenkanne, Zinn antik, St.Galler Zinn, Heinrich II. Hiller, Zinngiesser, Abendmahlskanne
Glockenkanne, Zinn antik, St.Galler Zinn, Heinrich II. Hiller, Zinngiesser, Abendmahlskanne  Glockenkanne, Zinn antik, St.Galler Zinn, Heinrich II. Hiller, Zinngiesser, Abendmahlskanne   
Preis: 145,00 CHF
zzgl. Versandkosten

 Stk.
Zum Warenkorb hinzufügen

Zürcher Glockenkanne - Anna Elisabeth Manz-Ulrich

Zürcher Glockenkanne, Zürich, antikes Zinn, altes schweizer Zinn

Antike Zürcher Glockenkanne aus der Witwenwerkstatt der Anna Elisabeth Manz-Ulrich (nach 1799). Schönes Sammlerstück. Kombinierte Giessermarke auf dem Klappdeckelchen der Ausgusstülle.

Höhe: 27.5 cm

Zürcher Glockenkanne, Zürich, antikes Zinn, altes schweizer Zinn Zürcher Glockenkanne, Zürich, antikes Zinn, altes schweizer Zinn Zürcher Glockenkanne, Zürich, antikes Zinn, altes schweizer Zinn
Zürcher Glockenkanne, Zürich, antikes Zinn, altes schweizer Zinn     
Preis: 175,00 CHF
zzgl. Versandkosten

 Stk.
Zum Warenkorb hinzufügen

Zinnkübel - Lindau 2. V. 18. Jh.

antikes Zinn, lindau, merg

Gefusster Zinnkübel, im Fuss die Zinnmarken des Lindauer Zinngiesseres Georg Friedrich Merg (1696 - 1761). Seltenes Stück.

Höhe: 12.8 cm Durchmesser: 17.0 cm

antikes Zinn, lindau, merg zinnmarke, punze
Preis: 80,00 CHF
zzgl. Versandkosten

 Stk.
Zum Warenkorb hinzufügen

Humpen / Krug - wohl Süddeutsch

antiker Krug, zinn

Humpen / Bierkrug, am Bandhenkel nicht aufgelöste Justitia-Marke. Höhe: 24.3 cm

Preis: 95,00 CHF
zzgl. Versandkosten

 Stk.
Zum Warenkorb hinzufügen

Prismenflasche - Ostschweiz 18. Jahrhundert

Antike prismenflasche, Zinn, Schraubflasche

Sechsseitige Prismenflasche in perfektem Zustand. Alle seiten mit zierlicher Blumengravur verziert.

Höhe: 25 cm

 

Preis: 95,00 CHF
zzgl. Versandkosten

 Stk.
Zum Warenkorb hinzufügen

Messkännchen - Weinkännchen

messkännchen, zinn, antik

Weinkännchen einer Messgarnitur, 19. Jahrhundert. Perfekter Zustand. Höhe 11.7 cm

Preis: 25,00 CHF
zzgl. Versandkosten

 Stk.
Zum Warenkorb hinzufügen

Massbecher 1/2 Pint, England 19. Jh.

Antiker Massbecher 1/2 Pint, England 19. Jh.  Mit Eichzeichen.

Höhe: 5.5 cm

Preis: 25,00 CHF
zzgl. Versandkosten

 Stk.
Zum Warenkorb hinzufügen

Prismenflasche

Prismenflasche in perfektem Zustand. Gegossen vom Schaffhauser Zinngiesser Johann Hoscheller (tätig 1825 - 1840).  Sehr schöne, wohl später angebrachte Gravur mit dem Familienwappen Staub, Zürich.

Höhe: ca 20.5 cm

 

Preis: 145,00 CHF
zzgl. Versandkosten

 Stk.
Zum Warenkorb hinzufügen

Glockenkanne - Frauenfeld

Frauenfelder Glockenkanne, mit Ringhenkel und Bajonettverschluss. Gegossen von Werner Blaser, nach 1973. Auf der Seite hochovaler Abguss des Thurgauer Staatssiegels.

Höhe: 26.0 cm

Zeichen auf der Fussunterseite und auf dem Klappdeckelchen

Preis: 95,00 CHF
zzgl. Versandkosten

 Stk.
Zum Warenkorb hinzufügen

Giessfass

Giessfass, nach barockem Modell vom Zürcher Zinngiesser Martin Braunmandl (1883 - 1943) gegossen. Perfekt erhalten mit schöner Alterspatina.

Höhe: 28 cm

Preis: 125,00 CHF
zzgl. Versandkosten

 Stk.
Zum Warenkorb hinzufügen

Kleiner Deckelpokal

Kleiner Deckelpokal aus Zinn. Um 1880.

Höhe: 14.5 cm

Preis: 25,00 CHF
zzgl. Versandkosten

 Stk.
Zum Warenkorb hinzufügen

Sitze - 18. Jh. (Replikat)

Replikat einer Sitze des 18. Jh. Schönes Dekorstück.

Höhe: 24.5 cm

Preis: 90,00 CHF
zzgl. Versandkosten

 Stk.
Zum Warenkorb hinzufügen

Zürcher Glockenkanne - Hans Rudolf Merz (verkauft)

Antike Zürcher Glockenkanne aus der Werkstatt des Hans Rudolf Manz, um 1800. Deckel mit Bajonettverschluss und Ringhenkel, Ausguss mit Klappdeckelchen, darauf die Giessermarke. Unter der Schulter über gravierten zirkulären Ringen schräg aufgelöteter geschweifter Schild mit den Initialen: "HF HN".  Konvex geweitete Standfläche. Um den Ausguss graviertes Dekor.

Sammlerstück mit schöner Patina.

Höhe: 28.5 cm

zinnkanne, glockenkanne, zürcher zinnkanne, antik zinnkanne, glockenkanne, zürcher zinnkanne, antik zinnkanne, glockenkanne, zürcher zinnkanne, antik
zinnkanne, glockenkanne, zürcher zinnkanne, antik  zinnkanne, glockenkanne, zürcher zinnkanne, antik   

Judaica - Zinnkanne - Gabriel Syren, M. 18. Jh. (verkauft)

Zinnkanne, im Deckel die Zinnmarke des Gabriel Syren, Frankfurt, Mitte 18. Jahrhundert. An der Wandung und auf dem Deckel gravierte Symbole und hebräische Inschrift. Drückerknauf beschädigt. Sammlungswürdiges Exemplar.

Höhe: 25 cm

Pewter Jug, Judaica, Purim Dish, Haman, Wriggle Work Pewter Jug, Judaica, Purim Dish, Haman, Wriggle Work Pewter Jug, Judaica, Purim Dish, Haman, Wriggle Work
Pewter Jug, Judaica, Purim Dish, Haman, Wriggle Work  Pewter Jug, Judaica, Purim Dish, Haman, Wriggle Work  Pewter Jug, Judaica, Purim Dish, Haman, Wriggle Work
Pewter Jug, Judaica, Purim Dish, Haman, Wriggle Work  Pewter Jug, Judaica, Purim Dish, Haman, Wriggle Work  Pewter Jug, Judaica, Purim Dish, Haman, Wriggle Work 
     

Glockenkanne Hallau - Jakob II. Meier (1812–1879) - verkauft

Glockenkanne, Hallau, datiert 1843. Zinn. Marke des Jakob II. Meier (1812–1879). Ringhenkel mit Bajonettverschluss. Schild mit eingravierten Initialen "IVS" und "BZ" sowie Jahreszahl. Vorn florale und ornamentale Gravuren. H 27.5 cm.
- Alters- und Gebrauchsspuren. Seltenes Sammlerstück.

Schneider/Kneuss, Zinngiesser der Schweiz, Nr. 765.

Glockenkanne, Zinnkanne, Hallau, Antik Glockenkanne, Zinnkanne, Hallau, Antik Glockenkanne, Zinnkanne, Hallau, Antik
Glockenkanne, Zinnkanne, Hallau, Antik  Glockenkanne, Zinnkanne, Hallau, Antik  Glockenkanne, Zinnkanne, Hallau, Antik 

Weihwasserkesselchen - 18. Jh. (verkauft)

Weihwasserkesselchen mit klappbarem Henkel; ganze Aussenseite hübsch verziert mit Blumen und mit den Buchstaben "IHS". Ohne Marken. Aus dem Toggenburg, wohl Lichtensteig.

Höhe ohne henkel: 9.4 cm