Keramik Lexikon - Buchstabe H

Hafen

Schweizerdeutsche Bezeichnung für Kanne (z.B. Milchhafen)

Handhabe

Alte Fachbezeichnung für Halte- oder Bedienungsgriffe an Geräten.

Heimberger Keramik - Heimberger Geschirr

Erzeugnisse mehrerer Töpferwerkstätten der Dörfer Steffisburg und Heimberg, nördlich von Thun. Es handelt sich um engobierte Töpferware mit Hörnchenmalerei.

heimberger keramik Traditionelles Heimberger Geschirr

Hörnchenmalerei

Hörnchenmalerei, auch Schlickermalerei oder Engobemalerei. Dekorationstechnik bei der die mit Metalloxiden gefärbte Engobe als Muster (Bild) auf die Grundengobe aufgetragen wird.

berneck töpferei 1932 Frauen beim Verzieren von Schüsseln mit dem Malhörnchen

Literatur:

  • Schandelmaier Hela, Gesellschaft der Keramikfreunde e.V.: Glossar keramischer Fachbegriffe
  • Frotscher Sven. 2003. dtv-Atlas Keramik und Porzellan. München: Deutscher Taschenbuch Verlag.[dtv-Lexikon]. 1974. dtv-Lexikon. 20 Bde., Bd. 6. München: Deutscher Taschenbuch Verlag.
  • Fourest  Henry-Pierre, Die Europäische Keramik, Porzellan - Steingut - Fayence: Herder Freiburg, Basel, Wien, 1983

Quellen: