Copyriht - bitte beachten

Sie dürfen die Informationen dieses Verzeichnisses für private Zwecke frei nutzen.

Wenn Sie einzelne Informationen dieses Verzeichnisses geschäftlich, im WWW oder für Print-Publikationen verwenden möchten, beachten Sie bitte die Copyriht-Bedingungen.

Vital Anninia - Chur

Vital Anninia

Reichsgasse (Heimtöpferei)

Chur

 

 

 

Ausbildung, 3 Jahre an der Töpferakademie in Paris

Praktische Weiterbildungen in Italien und Deutschland.

 

ab 1933 eigenes Atelier an der Reichsgasse

Tätig bis in die 60er Jahre

 

 

Werke:

Ofenkacheln für das Haus Urech in Chur (Eig.  Otto Urech, gest. 1985()

 

 

War auch als Zeichnerin und Malerin tätig (Wandgemälde im Gebäude des Bündner Heimatwerkes - 1948)

 

Ausstellungen zusammen mit;

Giovanni Giacometti, Karl von Salis, Rudolf Berry, Gottardo Segantini, Turo Pedretti, Maria Bass (alle 1942)