Copyriht - bitte beachten

Sie dürfen die Informationen dieses Verzeichnisses für private Zwecke frei nutzen.

Wenn Sie einzelne Informationen dieses Verzeichnisses geschäftlich, im WWW oder für Print-Publikationen verwenden möchten, beachten Sie bitte die Copyriht-Bedingungen.

Töpferschule Steffisburg

aktiv ab ca 1900

Vase

Seltene Balustervase aus der Töpferschule Steffisburg. bauchiger Vasenkörper mit stark eingezogenem Hals und trompetenförmig geweiteter Öffnung. Dunkelbraune Engobe, stilisiertes Blumendekor und Zick-Zack-Linien in sorgfältiger Hörnchenmalerei. Im Stand signiert.

Höhe: 25.5 cm